IMG 2985 KK Heyerdrink

Auf dem ehemaligen Tankstellengelände und den umliegenden Grünflächen im Innenbereich von Heyerdrink und Möhlenring hat die GWG den Neubau von vier Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 59 Mietwohnungen projektiert. Im Dezember 2017 erfolgte der Spatenstich für das Bauvorhaben Kempen-Heyerdrink.

Als erstes Gebäude ist im vergangenen Jahr nach den Plänen des Kempener Architekten Udo Thelen ein zweigeschossiges Mehrfamilienhaus entstanden, das zehn frei finanzierte Wohnungen für ältere Bewohner und Alleinstehende beherbergt. Am 7. Februar 2019 konnten die Schlüssel an die überwiegend aus Kempen stammenden Mieter übergeben werden, die 2- bzw. 3-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 54 qm und 77 qm beziehen.

Dieses war aber nur der Anfang. In der Folge entstehen jetzt die drei anderen Mehrfamilienhäuser mit 49 Wohneinheiten vor allem für junge Familien und Rentner und einer Tiefgarage. Davon sind 31 Wohnungen öffentlich gefördert, also für Mieterinnen und Mieter mit einem Wohnberechtigungsschein gedacht. Dies betrachtet die GWG als ersten Beitrag zur Lösung des Kempener Wohnungsproblems. Die Fertigstellung ist bis Ende 2020 vorgesehen.

Seit einigen Jahren hat die GWG ihre Bauaktivitäten zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums im gesamten Geschäftsgebiet verstärkt. Über die entstandenen Wohnhäuser für Flüchtlinge hinaus wurde der Bau von rund 300 zusätzlichen Wohneinheiten projektiert, begonnen oder fertiggestellt. Lokale Schwerpunkte liegen in Meerbusch, Willich, Grefrath und in Kempen.

 

Kontakt

GWG Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Kreis Viersen AG
Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de,

oder benutzen Sie unser

Allgemeines Kontaktformular.

Als Wohnungsinteressent nutzen Sie bitte unser

Mietinteressent Kontaktformular.

WohWi

 

 

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft
für den Kreis Viersen AG

Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de

Anrufen
Nachricht
Anfahrt