App downloaden oder Zugang über GWG-Homepage nutzen, registrieren und dann alle Vorteile von Meine GWG Kreis Viersen auf Smartphone, Tablet oder PC nutzen 

Sie haben sich bereits registriert? Dann können Sie sich hier jederzeit mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.   Einfach mit Ihren persönlichen Zugangsdaten registrieren. Diese haben Sie per Post von uns erhalten.
Anmeldung     Registrierung

Zur Anmeldung

  Zur Registrierung
     

Download der App

Laden Sie Meine GWG Kreis Viersen im Google Play Store oder Apple Store herunter

 

Android:   iOS:

Playstore de

 

AppStore de 

qrPlayStore  

 qrAppStore

     



1. Allgemein

Wann nutze ich die App- und wann die Internet-Variante?

Das bleibt ganz und gar Ihnen und Ihren persönlichen Gewohnheiten überlassen. So können Sie z. B. die Schadensmeldung zu Hause auf dem Tablet abgeben und wenn Sie danach unterwegs sind, sich via App über den Bearbeitungsstand Ihrer Meldung informieren.

1. Wenn Sie ein Android-Smartphone besitzen (Samsung, LG, Huawai etc.), ist die Android-App für Sie die erste Wahl. Sie finden sie, wenn Sie im Google Play Store nach Meine GWG suchen.

2. Für Mieter, die ein iPhone besitzen, gibt es Meine GWG im Apple App Store, wenn Sie dort nach Meine GWG suchen.

3. Für Windows-basierte Smartphone wie z. B. Nokia oder Lumia gibt es keine spezielle App. Rufen Sie die Seite meinegwgviersen.gwg-kreis-viersen.de auf, die Version passt sich automatisch dem Display Ihres Smartphones an.

4. Für einen PC, Laptop oder ein Tablet rufen Sie die Internet-Variante auf über: meinegwgviersen.gwg-kreis-viersen.de

 

 

 

Welche Varianten von Meine GWG gibt es?

Sie können Meine GWG entweder als App nutzen, die Sie wie auch sonst üblich aus dem Google Play Store oder Apple App Store heruntergeladen haben oder im Internet, zugänglich über die Homepage der GWG. Die Inhalte von Meine GWG und dass was Sie machen können, sind gleich, egal mit welchem Gerät Sie darauf zugreifen.

 

 

Was ist bei einer Namensänderung zu tun?

Bei einer Namensänderung ist eine erneute Registrierung notwendig. Sie erhalten von uns dafür einen neuen Registrierungscode.

 

Erhalte ich aktuelle Nachrichten der GWG?

Immer wenn ein neues Dokument (z. B. die Nebenkostenabrechnung) für Sie vorliegt, erhalten Sie – wenn gewünscht – im Falle der App eine Push-Nachricht, in der Internet-Variante eine E-Mail.

Ist bei Ihnen im Haus z. B. der Aufzug ausgefallen, erhalten Sie eine Nachricht darüber direkt auf Ihr Handy. So können Sie z. B. den geplanten Einkauf verschieben und haben wesentlich mehr Planungssicherheit.

 

Welche Vorteile hat Meine GWG für mich?

Sie erhalten den gewohnten Online-Komfort aus anderen Branchen jetzt auch für Ihre Wohnung, Sie sind einfach schneller dran, an dem was Sie brauchen und was Sie wissen müssen:

1. Sie können sich jederzeit über den Bearbeitungsstand einer Anfrage, Reparaturmeldung oder Beschwerde informieren, die Sie uns online gemeldet haben.

2. Ihren Mietvertrag und aktuelle Vorgänge in Ihrer Vertragsakte oder die letzte Nebenkostenabrechnung einzusehen, funktioniert ohne lange Wege oder aufwendigen persönlichen Besuch.

3. Dokumente wie z. B. eine Mietbescheinigung erzeugen Sie sich einfach selbst – gerne auch mitten in der Nacht.

4. Was den aktuellen Stand Ihres Mietkontos angeht: auch das geht individuell, parallel und jederzeit – ohne Rücksicht auf Öffnungszeiten und Warteschleifen.

 

Entstehen Kosten bei der Nutzung von Meine GWG?

Nein, dieser Service ist für Sie in beiden Varianten, egal ob per App oder Web kostenlos.

Welche Services kann ich in Meine GWG nutzen?

1. Einsehen und Verändern Ihrer hinterlegten Stammdaten (Telefonnummern, E-Mail-Adressen etc.)

2. Ansicht Ihrer Vertragsdaten (Objekt, Miete, Ihr aktueller Mietsaldo)

3. Ansicht/Abruf Ihrer persönlichen Dokumente

4. Erstellung von Schadensmeldungen

5. Meldung sonstiger Anliegen

6. Status-Anzeige Ihrer Schadensmeldungen und sonstigen Meldungen

7. Erstellung und Download von Dokumenten per Mieter-Selfservice (z.B. Mietbescheinigung etc.)

 

2. Registrierung

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Klicken Sie in der App- oder in der Internet-Variante auf Passwort vergessen. Anschließend wird eine E-Mail an die hinterlegte E-Mail-Adresse versendet. Damit können Sie ein neues Passwort vergeben.

 

Wie ändere ich mein Passwort?

In der App: Gehen Sie auf Konto/Passwort ändern.

Im Internet: Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen und dann auf Passwort ändern.

 

Welche Kriterien gelten für mein Passwort?

Das Passwort muss eine Länge von mindestens 8 Stellen haben, muss aus Groß- und Kleinbuchstaben bestehen und mindestens eine Zahl enthalten.

 

Wie registriere ich mich?

Die GWG schickt Ihnen einen Registrierungsbrief mit einem Registrierungscode und einem Registrierungsflyer, in dem alle notwendigen Schritte genau beschrieben sind. Ganz wichtig: Sie suchen sich aus, ob Sie die Registrierung lieber via App oder im Internet machen. Ist diese erfolgreich abgeschlossen, können Sie mit allen Endgeräten entweder per App oder im Internet nach einer Anmeldung auf die Inhalte von Meine GWG zugreifen.

Warum muss ich mich registrieren?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig, daher ist eine einmalige Registrierung mit Festlegung eines Passworts durch Sie notwendig.

3. Zusätzliche Konten

Kann ich einen Zugang für weitere Vertragskonten erhalten?

Wenn Sie der Hauptmieter von mehreren Objekten sind, tauchen diese automatisch in Portal und App auf.

Kann sich auch mein Mitbewohner, z.B. Ehepartner, registrieren (wenn er/sie den Mietvertrag nicht unterschrieben hat)?

Es kann pro Wohnung ein Account eingerichtet werden, welcher jedoch den weiteren Mietern zur Verfügung gestellt werden sollte. Der Brief mit den Zugangsdaten wurde an alle im Mietvertrag aufgeführten Personen der Wohnung adressiert.

 

4. Mieter Self-Services

Wie erstelle ich eine Mietbescheinigung?

In der App: Unter Wohnen/Meine Formulare rufen Sie Ihre Mietbescheinigung ab. Sie wird nach dem Anklicken für Sie mit den aktuellen Daten erstellt und steht innerhalb von Sekunden zum Download bereit.

Im Internet: Unter Dokumente/Dokumentenauswahl rufen Sie Ihre Mietbescheinigung ab. Sie wird nach dem Anklicken für Sie mit den aktuellen Daten erstellt und steht innerhalb von Sekunden zum Download bereit.

 

 

Wie kann ich meine Login E-Mail Adresse ändern?

In der App und in der Internet Variante tippen Sie auf Ihren Namen.

Gehen Sie dann für beide Varianten zu Stammdaten. Geben Sie Ihre neue E-Mail-Adresse zweimal ein. Sie bekommen anschließend eine E-Mail an die neue Adresse, die Sie bestätigen müssen. Solange bleibt die alte E-Mail-Adresse aktiv. Nach der Bestätigung können Sie nur noch die neue E-Mail-Adresse zum Login verwenden.

 

5. Ansprechpartner

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen habe?

Bei Fragen steht Ihnen unser Ansprechpartner gerne zur Verfügung: Schreiben Sie einfach eine E-Mail an: n.siegert@gwg-kreis-viersen.de oder nehmen Sie unter 02162 5780 574 Kontakt mit Herrn Niklas Siegert auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

%MCEPASTEBIN%

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lorem ipsum

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Webseite der Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Kreis Viersen AG, im nachfolgenden GWG genannt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, deshalb behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Bereiche unserer Seite können sich abweichende Regelungen ergeben, welche dann im Folgenden gesondert erläutert werden. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte.

Bei Fragen dazu sowie der Geltendmachung Ihres jederzeit möglichen Widerspruchs können Sie unsere Kontaktdaten nutzen:

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft für den Kreis Viersen AG

Willy-Brandt-Ring 17

41747 Viersen

Vorstand: Dipl.-Kfm. Michael Aach, Dr. Andreas Coenen

oder info@gwg-kreis-viersen.de

Ansprechpartner für den Datenschutz:

Der externe Datenschutzbeauftragte der GWG ist unter der Anschrift

ImmoProConsult GmbH,

Brückenstr.5,

51379 Leverkusen-Opladen

zu Hd. Abteilung Datenschutz

oder per E-Mail unter datenschutz@immoproconsult.de erreichbar.

1. Zweckgebundene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Auf unserer Webseite erheben, nutzen und verwalten wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn ein berechtigtes Interesse im Rahmen des Webseitenbetriebs besteht, insbesondere:

  • für die Beantwortung von Anfragen per E-Mail oder Kontaktformular. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht;
  • für die Bereitstellung von Diensten und/oder Informationen, die für Sie bestimmt sind;
  • für die Übertragung von personenbezogenen Daten Unternehmensintern für administrative Zwecke;
  • für den Betrieb und die Verwaltung unserer Webseiten;
  • wenn Sie der Nutzung für die konkret genannten, rechtmäßigen Zwecke zugestimmt haben.
  • Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten nach Artikel 13 DSGVO
    Information gem. Artikel 13 DSGVO

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie uns diese mitgeteilt haben.

2. Aufbewahrung der personenbezogenen Daten

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden wir grundsätzlich die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Zutun löschen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

3. Datenweitergabe an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Verwendung von Google Maps

Diese Webseite benutzt Google Maps API, einen Kartendienst der Google LLC. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ergibt sich aus Art 6 I lit a, f DSGVO aufgrund ihrer freiwilligen Angaben zur Erstellung eines Anfahrtsplans und unserer berechtigten Interessen an der Darstellung unseres Standortes sowie einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Webseite von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige auf unseren Seiten nicht nutzen können.

Google ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann unter https://www.privacyshield.gov/list eingesehen werden.

Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Die Google-Datenschutzerklärung & zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Sie können das Laden der Google Plugins auch in Ihren Datenschutzeinstellungen unter https://myaccount.google.com/intro ändern.

5. Verwendung von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

6. Einsatz von Online-Fragebogen

Wir bieten Ihnen auf unseren Webseiten die Möglichkeit, sich für unsere Dienstleitungen, insbesondere für Wohnungen vormerken zu lassen. Die in den Fragebogen eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Online-Fragebogens ersichtlich sind

  • Zur Person des Interessenten: Vor- und Nachname, Postadresse, Telefon, Geburtsdatum, Nationalität, Familienstand, Arbeitgeber
  • zur gewünschten Immobilie: Region, maximale Gesamtmiete, Raumanzahl, Fläche, Zeitpunkt des Bezuges, Etage, Ausstattungsmerkmale, Wohnberechtigungsschein, Anzahl der Einzugswilligen, welche Haustiere sind vorhanden
  • werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert. Das Formular wird von einem externen Anbieter betrieben. Eine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

8. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist erforderlich, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen unserer Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

9. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Kunden, Mieter, Nutzer.

10. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

11. Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre erhobenen personenbezogenen Daten zu bestätigen, berichtigen, aktualisieren, ergänzen, anonymisieren, sperren, einschränken oder löschen zu lassen. Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns jederzeit widersprechen.
Hierzu genügt eine E-Mail an datenschutz@gwg-kreis-viersen.de.

12. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaß- nahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

13. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern. Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird jeweils auf unserer Website veröffentlicht. Bitte prüfen Sie regelmäßig die betreffende Seite. Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften treten alle Änderungen in Kraft, sobald die aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlicht wird. Sollten wir bereits Daten über Sie erfasst haben und/oder einer gesetzlichen Informationspflicht unterliegen, werden wir Sie zusätzlich über wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung informieren und Sie um Ihre Zustimmung bitten.

Quellenverzeichnis:

DGD - Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, https://dg-datenschutz.de/datenschutz-dienstleistungen/externer-datenschutzbeauftragter; in Kooperation mit RC GmbH, http://remarketing.company/, und Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte GbR, https://www.wbs-law.de.

DGD - Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, Datenschutzerklärungs-Generator, https://dsgvo-muster-datenschutzerklaerung.dg-datenschutz.de (18.04.2018).

VdW – Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen e.V., Datenschutzerklärung – Beispiel VdW Rheinland Westfalen (18.04.2018).

Stand: November 2019

Willich
Willich (Zentrum): 287
Schiefbahn: 63
Neersen: 101
Anrath: 257
Nettetal
Schaag: 95
Lobberich: 308
Kaldenkirchen: 68
Hinsbeck: 73
Breyell: 299
Meerbusch
Strümp: 35
Osterath: 253
Lank: 393
Schwalmtal: 310
Niederkrüchten: 21
Geldern: 46
Viersen
Süchteln: 664
Dülken: 20
Boisheim: 36
Viersen(Stadt): 84
Krefeld: 121
Kempen
Tönisberg: 18
St. Hubert: 71
Kempen: 382
Brüggen
Brüggen (Zentrum): 74
Bracht: 96
Grefrath
Oedt: 46
Grefrath (Zentrum): 147
Tönisvorst / Vorst: 149

Willich:
708
Willich (Zentrum):
287
Schiefbahn:
63
Neersen:
101
Anrath:
257
Nettetal:
843
Schaag:
95
Lobberich:
308
Kaldenkirchen:
68
Hinsbeck:
73
Breyell:
299
Meerbusch:
681
Strümp:
35
Osterath:
253
Lank:
393
Schwalmtal:
310
Niederkrüchten:
21
Geldern:
46
Viersen:
804
Süchteln:
664
Dülken:
20
Boisheim:
36
Viersen(Stadt):
84
Krefeld:
121
Kempen:
471
Tönisberg:
18
St. Hubert:
71
Kempen:
382
Brüggen:
170
Brüggen (Zentrum):
74
Bracht:
96
Grefrath:
193
Oedt:
46
Grefrath (Zentrum):
147
Tönisvorst / Vorst:
149

Mietobjekte

Kontakt

 

GWG Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Kreis Viersen AG
Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de

Als Wohnungsinteressent nutzen Sie bitte unser

Mietinteressent Kontaktformular.

WohWi

 

 

 

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft
für den Kreis Viersen AG

Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de

Anrufen
Nachricht
Anfahrt